anrufenmailenKontaktSprechzeitenTerminteilenFacebookInstagram
Westerbachstraße 23b, 61476 Kronberg im Taunus 06173 783 4740 info@dermasong.de
Privatpraxis Dr. med. S. Song, Kronberg im Taunus
Privatpraxis Dr. med. S. Song, Kronberg im Taunus

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Privatpraxis Dr. med. S. Song, Kronberg im Taunus

Sprechzeiten

Mo08:00 – 14:00
Di08:00 – 12:00 | 14:00 – 18:00
Mi08:00 – 14:00
Do08:00 – 12:00 | 14:00 – 18:00
FrNach Vereinbarung

Inhalativen Allergien

 

Heuschnupfen wird anders als normaler Schnupfen, nicht durch Viren, sondern durch Pollen verursacht. Diese führen bei entsprechend sensibilisierten Menschen zu einer Überreaktion des Immunsystems. Typische Beschwerden einer Allergie sind tränende Augen und laufende Nase. De Pollen-Saison beginnt im Frühling, wenn die Bäume ihre Hauptblütezeit haben, zwischen Mai und Juli blühen die Gräser.

Die genauen Ursachen von Allergien sind nur zum Teil erforscht. Es gibt eine genetische Veranlagung eine Allergie zu entwickeln, denn die Bereitschaft einer allergischen Reaktion auf körperfremde Stoffe wird vererbt. Daneben spielen auch Umwelteinflüsse eine Rolle. Der moderne Lebensstil und übertriebene Hygiene bewirken, dass Teile unseres Immunsystems unterfordert sind. Die Abwehrkräfte richten sich gegen Stoffe aus der Umwelt, die eigentlich für unseren Körper unproblematisch sind.

Inhalative Allergien werden durch einen Bluttest oder einen Hauttest, einen sogenannten Pricktest, nachgewiesen.

Privatpraxis Dr. med. S. Song

Westerbachstraße 23b
61476 Kronberg im Taunus

Tel.06173 783 4740
Fax06173 783 4742
Mailinfo@dermasong.de

Kontakt

Corona-Information

Selbstverständlich sind auch wir uns der besonderen Situation und der Umstände bewusst, die uns dieses Virus abverlangt. Wir achten auf ein einwandfreies Hygienekonzept in unseren Praxisräumen. Wir haben bei der Einrichtung selbstverständlich Wert auf abwischbare Möbel und Flächen gelegt.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir beim ersten Besuch in unserer Praxis Ihren Impfstatus erfragen, sollten Sie nicht oder unvollständig geimpft sein, erbitten wir einen tagesaktuellen Corona- Schnelltest mit Nachweis. 

Sie warten bei uns nicht mit anderen Patienten im Wartebereich. Unsere Räume werden nach jeder Behandlung desinfiziert und stossgelüftet. Unsere Mitarbeiter sind vollständig geimpft, regelmässig per Corona Schnelltest getestet und tragen ständig FFP2- Masken.

Bitte beachten Sie, daß 4 Wochen vor und nach einer Corona Impfung keine Behandlung mit Hyaluronsäure durchgeführt werden sollte.

Für Fragen sind wir selbstverständlich persönlich für Sie da.