anrufenmailenKontaktSprechzeitenTerminteilenFacebookInstagram
Westerbachstraße 23b, 61476 Kronberg im Taunus 06173 783 4740 info@dermasong.de
Privatpraxis Dr. med. S. Song, Kronberg im Taunus
Privatpraxis Dr. med. S. Song, Kronberg im Taunus

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Privatpraxis Dr. med. S. Song, Kronberg im Taunus

Sprechzeiten

Mo08:00 – 14:00
Di08:00 – 12:00 | 14:00 – 18:00
Mi08:00 – 14:00
Do08:00 – 12:00 | 14:00 – 18:00
FrNach Vereinbarung

Kontakt­allergien

 

Durch den direkten Kontakt mit einem Allergen wird bei entsprechender Sensibilisierung ein örtlich begrenztes Ekzem ausgelöst. Bei Erwachsenen ist die Kontaktallergie die häufigste Allergieform und eine der häufigsten Berufskrankheiten. Die allergische Reaktion tritt oft erst 24-72 Stunden nach Allergenkontakt auf. Neben Nickel (z. B. Schmuck, Armbanduhren, Scheren, Türklinken etc.) und Latex (z. B. Schutzhandschuhe) sind Duftstoffe häufig für Kontaktallergien verantwortlich.

Die Diagnose wird anhand der typischen Hautveränderungen und der Angaben des Patienten gestellt. Für die wichtigsten Substanzen stehen spezielle Hauttests zur Verfügung. Welche Allergene für das Ekzem verantwortlich sind, lässt sich am sichersten durch einen Epikutantest herausfinden. Die Substanzen werden auf dem Rücken durch ein großes Pflaster aufgeklebt und verbleiben dort für 48 Stunden. Eine Ablesung nach 48 Stunden und nach 72 Sunden ist erforderlich.

Privatpraxis Dr. med. S. Song

Westerbachstraße 23b
61476 Kronberg im Taunus

Tel.06173 783 4740
Fax06173 783 4742
Mailinfo@dermasong.de

Kontakt

Corona-Information

Selbstverständlich sind auch wir uns der besonderen Situation und der Umstände bewusst, die uns dieses Virus abverlangt. Wir achten auf ein einwandfreies Hygienekonzept in unseren Praxisräumen. Wir haben bei der Einrichtung selbstverständlich Wert auf abwischbare Möbel und Flächen gelegt.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir beim ersten Besuch in unserer Praxis Ihren Impfstatus erfragen, sollten Sie nicht oder unvollständig geimpft sein, erbitten wir einen tagesaktuellen Corona- Schnelltest mit Nachweis. 

Sie warten bei uns nicht mit anderen Patienten im Wartebereich. Unsere Räume werden nach jeder Behandlung desinfiziert und stossgelüftet. Unsere Mitarbeiter sind vollständig geimpft, regelmässig per Corona Schnelltest getestet und tragen ständig FFP2- Masken.

Bitte beachten Sie, daß 4 Wochen vor und nach einer Corona Impfung keine Behandlung mit Hyaluronsäure durchgeführt werden sollte.

Für Fragen sind wir selbstverständlich persönlich für Sie da.