anrufenmailenKontaktSprechzeitenTerminteilenFacebookInstagram
Westerbachstraße 23b, 61476 Kronberg im Taunus 06173 783 4740 info@dermasong.de 
Privatpraxis Dr. med. S. Song, Kronberg im Taunus
Privatpraxis Dr. med. S. Song, Kronberg im Taunus

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Privatpraxis Dr. med. S. Song, Kronberg im Taunus

Sprechzeiten

Mo08:00 – 14:00
Di08:00 – 12:00 | 14:00 – 18:00
Mi08:00 – 14:00
Do08:00 – 12:00 | 14:00 – 18:00
FrNach Vereinbarung

Laserbehandlung von Pigmentveränderungen

 

Durch die UV-Strahlen der Sonne können sich hell- bis dunkelbraune Pigmentflecken bilden, die meist größer sind als kleine Sommersprossen. Diese treten oft im Gesicht, auf den Schultern, dem Dekolleté und den Händen auf und verblassen in der Winterzeit meist nicht. Sind sie deutlich sichtbar, können sie das Gesamtbild stören. Ebenso empfinden Betroffene Altersflecken meist als störend.

Sommersprossen, Pigment- und Altersflecken können mit einem Pigmentlaser beseitigt werden. Die Pigmente werden dabei durch Wärme zerstört und vom Körper innerhalb von zwei Wochen abgebaut. Die behandelten Bereiche sollten innerhalb dieser Zeit vor Sonneneinstrahlung geschützt werden.

Wir können auch nicht mehr erwünschte Tätowierungen mittels Pigmentlaser entfernen. Die Wirksamkeit und Dauer der Behandlung ist abhängig von Alter, Tiefe und Farbzusammensetzung der Farben. Bei Tätowierungen sind in der Regel mehrere Sitzungen nötig.

Wir haben uns in unserer Praxis auch auf die Behandlung von asiatischer Haut spezialisiert, da asiatische Haut sehr zu Verfärbung nach Lasertherapie neigt.

Wir beraten Sie gerne zu diesen Themen in unserer Praxis.

Privatpraxis Dr. med. S. Song

Westerbachstraße 23b
61476 Kronberg im Taunus

Tel.06173 783 4740
Fax06173 783 4742
Mailinfo@dermasong.de 

Kontakt

Corona-Information

Selbstverständlich sind auch wir uns der besonderen Situation und der Umstände bewusst, die uns dieses Virus abverlangt.

Wir achten auf ein einwandfreies Hygienekonzept in unseren Praxisräumen. Wir haben bei der Einrichtung selbstverständlich Wert auf abwischbare Möbel und Flächen gelegt.

Sie warten bei uns nicht mit anderen Patienten im Wartebereich. Unsere Räume werden nach jeder Behandlung desinfiziert und stossgelüftet. Unsere Mitarbeiter tragen ständig FFP2- Masken.

Wir hoffen auf ein baldiges Ende dieser Situation und wünschen allen Durchhaltevermögen und vor allem Gesundheit!