anrufenmailenKontaktSprechzeitenTerminteilenFacebookInstagram
Westerbachstraße 23b, 61476 Kronberg im Taunus 06173 783 4740 info@dermasong.de 
Privatpraxis Dr. med. S. Song, Kronberg im Taunus
Privatpraxis Dr. med. S. Song, Kronberg im Taunus

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Privatpraxis Dr. med. S. Song, Kronberg im Taunus

Sprechzeiten

Mo08:00 – 14:00
Di08:00 – 12:00 | 14:00 – 18:00
Mi08:00 – 14:00
Do08:00 – 12:00 | 14:00 – 18:00
FrNach Vereinbarung

Multimodale Behandlung von Aknenarben

 

Aknenarben beeinträchtigen stark das Wohlbefinden und Selbstbewusstsein von betroffenen Patienten.

Häufig hat eine stark entzündliche Akne in der Jugend tiefe, kraterförmige Narben hinterlassen. Eine Behandlung von Aknenarben sollte immer unterschiedliche Behandlungsarten umfassen, hierzu zählen:

  • Subzision, d.h. Trennen der bindegewebigen Narbenstränge unter der Haut; ggf. in Kombination mit dermaler Gabe von Hyaluronsäure
  • Punktgenaue, chemische Behandlung von tiefen „ice pick“ Narben mit hochprozentiger Trichloressigsäure, das sogenannte „TCA Cross“
  • Fraktionierte C02 – Lasertherapie der Hautoberfläche
  • Hochprozentige chemische Peelingbehandlungen der Haut mit Glykolsäure
  • Tiefes Mikroneedling oder Radiofrequenz Mikroneedling

Da Narbe nicht gleich Narbe ist, ist auch jeder Behandlungsplan individuell und muss mit dem Patienten besprochen werden. Für den besten Therapieerfolg kombinieren wir immer zwei besser drei Behandlungsarten.

Gerne beraten wir Sie hierzu genauer und erstellen einen Behandlungs- und Kostenplan für Sie.

Privatpraxis Dr. med. S. Song

Westerbachstraße 23b
61476 Kronberg im Taunus

Tel.06173 783 4740
Fax06173 783 4742
Mailinfo@dermasong.de 

Kontakt

Corona-Information

Selbstverständlich sind auch wir uns der besonderen Situation und der Umstände bewusst, die uns dieses Virus abverlangt.

Wir achten auf ein einwandfreies Hygienekonzept in unseren Praxisräumen. Wir haben bei der Einrichtung selbstverständlich Wert auf abwischbare Möbel und Flächen gelegt.

Sie warten bei uns nicht mit anderen Patienten im Wartebereich. Unsere Räume werden nach jeder Behandlung desinfiziert und stossgelüftet. Unsere Mitarbeiter tragen ständig FFP2- Masken.

Wir hoffen auf ein baldiges Ende dieser Situation und wünschen allen Durchhaltevermögen und vor allem Gesundheit!